Medienverleih Innsbruck
 anmelden

 Zurück zur Suche

Download nur nach Anmeldung möglich!

Orientierung ORF v. 30.3.2014
Moschee wird Synagoge
Eine jüdisch-muslimische Freundschaft in der Bronx

Online-Video,  2014, 6 Minuten


Eine Synagoge in einer Moschee - und Juden, die Seite an Seite mit Muslimen beten: In vielen Teilen der Welt scheint das völlig unmöglich. Doch im immer noch berüchtigten New Yorker Stadtteil Bronx ist genau das Realität. Wo normalerweise Gewalt und Drogen den Alltag beherrschen, ist eine einzigartige Freundschaft zwischen einer kleinen jüdischen Gemeinde und den Mitgliedern einer Moschee entstanden. Als die orthodoxe Synagoge Beis Menachem vor einigen Jahren vor dem finanziellen Ruin stand, eilte der örtliche Imam zu Hilfe. Und gemeinsam zeigen sie heute, wie jüdisch-muslimische Freundschaft funktionieren kann.

Schlagworte: Interreligiöser Dialog, Isalm, Judentum, Freundschaft, Gotteshaus, Gebet
Topographie: Dokumentation
Altersangabe: ab 14
Regie: Verena Gleitsmann