Medienverleih Innsbruck
 anmelden

 Zurück zur Suche

Download nur nach Anmeldung möglich!

Kreuz & Quer ORF v. 16.09.2014
Lichtblicke - Leben mit Demenz
Online-Video,  2014, 45 Min.


Die filmische Dokumentation ist ein Rahmen, der in der Finsternis des Vergessens Augenblicken von Licht und Wärme nachspürt. Zu finden sind sie dort, wo Betroffene sich auf das noch Mögliche konzentrieren, statt dem Verlust an geistigen Fähigkeiten nachzutrauern. Dann wird deutlich, dass auch ein Leben mit Demenz es wert ist, gelebt zu werden. Eine Erfahrung, von der im Film auch Arno Geiger berichtet, dessen preisgekröntes Buch "Der alte König in seinem Exil" ein berührendes Bekenntnis zu seinem an Alzheimer erkrankten Vater ist. Für ihn ist es klar, dass wir, die "Gesunden", verpflichtet sind, Brücken zu den Menschen zu bauen, die ihr Gedächtnis verlieren. Das Leben mit schwindendem Bewusstsein muss nicht bedeuten, rettungslos in Trostlosigkeit und Dunkelheit zu versinken. Es kann auch eine Reise ins Licht sein. Zumindest für Augenblicke - für die Erkrankten und die, die sie begleiten.

Schlagworte: Alter, Demenz, Krankheit, Pflegende Angehörige, Barmherzigkeit
Topographie: Dokumentation
Altersangabe: ab 14
Regie: Ruth Deutschmann