Zur Anmeldung bitte Standort wählen

 Zurück zur Suche

Ich war fremd - ihr habt mich aufgenommen
Weltgebetstag 2013 Frankreich

,  2012


Warme Farben – viele verschiedene Formen, die Gestalten erahnen lassen – eine spannende Bewegung zwischen den Rot- und Grautönen... so kommt uns das Titelbild „Ich war fremd – ihr habt mich aufgenommen“ entgegen. Die Mitglieder des Französischen Weltgebetstagskomitees haben sich für dieses ausdrucksvolle Bild der Künstlerin Anne-Lise Hammann Jeannot entschieden, weil es zur Grundfrage ihres Gottesdienstes passt: Wie kann jede und jeder einzelne von uns zu einer Kultur des Willkommens beitragen? Wie wertschätzt eine Aufnahmegesellschaft, was Menschen aus einem anderen Land, einer anderen Kultur mitbringen? Wie können Fremdheitserfahrungen immer wieder neu umgewandelt werden in die Erfahrung, wahrgenommen, respektiert und willkommen zu sein? Der Gottesdienst der Frauen aus Frankreich liefert dazu biblische Impulse (Mt25,31-40; Lev9,2.33-37, Off21,3-4) und Frauen teilen gute und schwierige Erfahrungen ihrer Zuwanderungsgeschichte mit uns.

Schlagworte: Bibel, Eine Welt, Frankreich, Ökumene
Adressaten: ab 8 Jahren

In den Warenkorb legen   |       AXF-Download